Bleaching

„Das Erkennen von Schönheit und die Freude, die wir aus ihr ziehen, gehört unverbrüchlich zum menschlichen Wesen. Ein schönes Bild löst beim Betrachter positive Gedanken aus, stärkt sein ästhetisches Selbstverständnis und gibt ihm Selbstvertrauen.“
(Garlip Gürell)

Bleaching

„Menschen jeder Zeitepoche beschäftigten sich mit dem Thema der Farbe der Zähne, so auch schon die alten Römer, die größten Wert auf schöne Zähne legten. So benutzten sie Urea, einen Harnstoff, der die Zähne strahlend weiß machen sollte.“
(Schmalz, G., Federline, M.: Deutsche Ausgabe, Touati, Miara, Nathanson, Ästhetische Zahnheilkunde und keramische Restauration, Verlag: Urban [&] Fischer (2001)

Heute ist der Wunsch nach einem schönen Lächeln aktueller denn je. Ein schönes Lächeln kommt nicht nur vom Herzen. Es hat Aussagekraft, eine Wirkung auf die Umwelt. Schöne Zähne steigern maßgeblich das Selbstbewusstsein, zeugen von Kraft und Gesundheit, von Körperbewusstsein und Körperpflege. Schöne Zähne steigern somit den Erfolg im Beruf und Privatleben.

Es gibt verschiede Ursachen von Zahnverfärbungen und es gibt auch verschiedene Behandlungsmethoden.

Ich berate Sie gern:

  • Walking-Bleach-Technik (kommt zum Einsatz bei Verfärbungen wurzelgefüllter, toter Zähne
  • Office-Bleaching (unter Kofferdamm in der Zahnarztpraxis)
  • Home-Bleaching (Herstellen individueller Trägerschienen zum Auftragen des Bleichmittels zu Hause)